Dmitry Sitkovetsky

NDR Radiophilharmonie

Leitung
Dmitry Sitkovetsky
Orchester
NDR Radiophilharmonie
Solist
Dmitry Sitkovetsky, Violine
Johann Sebastian Bach
Goldberg-Variationen BWV 988, Bearbeitung fur Streichorchester von Dmitry Sitkovetsky
Antonio Vivaldi
„Die vier Jahreszeiten“ für Violine, Streicher und B.c.

VIRTUOSEN DES BAROCK


Virtuosität ist nicht nur eine Angelegenheit brillanter „Tastenlöwen“ und geheimnisvoller „Teufelsgeiger“ aus dem 19. Jahrhundert. Gerade das Zeitalter des Barock war eine Epoche großer Virtuosen, die ihr Publikum in ganz Europa verzauberten. In der Saison 2012/2013 lassen wir diese farbenreiche Blüte virtuosen Spiels mit hochkarätigen Gästen wieder aufleben. Im vierten Konzert rückt mit Dmitry Sitkovetsky die Kunst des Violinspiels in den Blickpunkt – mit Vivaldis legendären „Vier Jahreszeiten“.