Der usbekische Pianist Behzod Abduraimov

Krzysztof Urbański & Behzod Abduraimov

Februar 4, 2017, 19:00

Elbphilharmonie, Großer Saal, Hamburg
Barrierefreiheit

Weiterleitung auf externe Inhalte (www.konzerte-fuer-hamburg.de)

Februar 5, 2017, 11:30

Elbphilharmonie, Großer Saal, Hamburg
Barrierefreiheit

Weiterleitung auf externe Inhalte (www.konzerte-fuer-hamburg.de)

Februar 5, 2017, 14:00

Elbphilharmonie, Großer Saal, Hamburg
Barrierefreiheit

Weiterleitung auf externe Inhalte (www.konzerte-fuer-hamburg.de)

Programm

Sergej Rachmaninow: Rhapsodie über ein Thema von Paganini für Klavier und Orchester
Antonin Dvořák: Sinfonie Nr. 9 "Aus der Neuen Welt"

Besetzung

Dirigent
Krzysztof Urbański
Klavier
Behzod Abduraimov
Orchester
NDR Elbphilharmonie Orchester

Bitte beachten Sie den unten stehenden Hinweis.

Aktueller Hinweis

Der Andrang auf die Karten für die 23 »Konzerte für Hamburg« im Januar und Februar 2017 war überwältigend. Bis auf wenige Restkarten wurden in der vergangenen Woche alle der 46.000 verfügbaren Karten verkauft.

Um die angekündigte Verkaufstour durch die Stadtteile wie veröffentlicht weiter durchführen zu können, wird daher in den kommenden Tagen ca. die Hälfte der Karten für die acht »Konzerte für Hamburg« im Juni 2017 im Rahmen der Stadtteiltour an Bus und Ape in den Verkauf gehen (alle drei Preiskategorien). In jedem der Stadtteile ist ein begrenztes Kontingent der insgesamt 8.000 Tickets erhältlich.

Die restlichen Tickets für die Konzerte im Juni gehen wie angekündigt am 4. Januar 2017 online und an den Vorverkaufsstellen der Elbphilharmonie sowie im NDR Ticketshop in den Verkauf.

Über das Konzert

Sie ist eine der beliebtesten und meistgespielten Sinfonien überhaupt: Antonín Dvořáks Neunte Sinfonie mit dem Titel »Aus der Neuen Welt«. Gemeint ist Amerika, wo der tschechische Komponist sein Meisterwerk einst schrieb – und sich von Klängen amerikanischer Ureinwohner inspirieren ließ, die er mit der Musiksprache seiner Heimat verband. Mit Rachmaninows virtuosem Ritt auf der Klaviatur, der »Rhapsodie über ein Thema von Paganini«, eröffnet Shootingstar Behzod Abduraimov das Konzert.

Über Konzerte für Hamburg

Für alle, die glauben, dass die Elbphilharmonie nicht für sie gebaut wurde, gibt es jetzt die „Konzerte für Hamburg“: einstündige Konzerte, Meisterwerke der Klassik, gespielt vom NDR Elbphilharmonie Orchester mit hochspannenden jungen Solisten – Elbphilharmonie und klassisches Orchesterkonzert zum Ausprobieren! Eine Kleiderordnung gibt es nicht, keiner wird schief angeguckt, wenn er an der falschen Stelle klatscht. Und das Beste: Die insgesamt 60.000 Tickets sind schon ab 6 Euro zu haben. Chefdirigent Thomas Hengelbrock übernimmt die Leitung der meisten Konzerte. Unterstützt wird er von Krzysztof Urbański.


Ticketshop Hamburg

040 44 192 192

Ticketshop Hannover

0511 277 898 99