Der Musiker Wolfgang Haffner hält zwei Drumsticks in der Hand und schaut in die Kamera

Wolfgang Haffner's Dreamband – JazzNights

Sa 13. November 2021 20:00 Uhr

Hamburg, Laeiszhalle, Großer Saal
Barrierefreiheit

Wolfgang Haffner's Dreamband - JazzNights 2021

ab 34,00 €
Tickets kaufen

Programm

Wolfgang Haffner geht mit seiner Dreamband im November 2021 auf JazzNights-Tour.

Besetzung

  • Schlagzeug
    Wolfgang Haffner
  • Trompete
    Randy Brecker
  • Gesang und Posaune
    Nils Landgren
  • Saxophon
    Bill Evans
  • Keyboard
    Simon Oslender
  • Bass
    Thomas Stieger
  • Vibrafon
    Christopher Dell

Nie wieder ein Highlight verpassen und die neuesten Konzerte immer direkt im Postfach? Das geht ganz leicht!
Melden Sie sich jetzt für unseren kostenfreien Klassik Jazz Newsletter an!

Empfohlener Inhalt

Sie können externe Medien, wie YouTube Videos oder SoundCloud Audio Streams aktuell nicht abspielen.
Jetzt mit einem Klick Ihre Cookie-Präferenzen anpassen und externe Medien anzeigen lassen.

Ich bin einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wolfgang Haffner - eine Erfolgsgeschichte

Der Schlagzeuger Wolfgang Haffner wird nicht nur in der Jazzwelt verehrt. Der Musiker kann national als auch international prominente Zusammenarbeiten mit verschiedenen Künstlern und Bands vorweisen. Und auch die Auszeichnungen und Preise, mit denen er geehrt wurde, sind zahlreich. Wolfgang Haffner gehört zu den erfolgreichsten deutschen Jazzmusikern. Er schafft es meisterhaft, Stimmungen zu erzeugen und weiterzugeben und den Hörer in seine Klangwelten zu entführen. Das erwartet die Zuhörer auch bei seinem neuesten Projekt mit Kind Of Tango (Veröffentlichung am 28. Februar 2020). Dies ist der letzte Teil seiner Trilogie mit akustischer Band. Die ersten beiden Teile sind Kind Of Cool (erschien 2015) mit 50s Jazz- und Bop-Exkursionen - und Kind Of Spain (2017) - hier treffen traditionelle spanische Musik und Jazz zusammen.

Dreamband & Jazz Nights 2021

Würde man Wolfgang Haffner nach seinen Träumen befragen, kämen als Antwort fünf Namen: er würde die Musiker nennen, die jetzt seine Dreamband ausmachen und mit denen er im November 2021 auf JazzNights-Tour geht.

Alle Musiker sind Virtuosen ihres instrumentalen Fachs, Leader eigener Bands, erfahrene Jazz-Koriphäen, so unterschiedlich wie perfekt passend. Der Trompeter Randy Brecker ist inzwischen 75 Jahre alt und mehrfacher Grammy-Gewinner und ein lebendiges Beispiel für die integrative Energie des Jazz. Der zweite Brass-Bolide in dieser Traumband ist kein geringerer als "The Man With The Red Horn": der schwedische Posaunist und Sänger Nils Landgren. Der vielfach preisgekrönte Leiter der Nils Landgren Funk Unit ist einer der erfolgreichsten europäischen Jazzmusiker. Er hatte Stationen bei ABBA und Auftritte mit Herbie Hancock oder The Crusaders. Der dritte Mann in der HornSection ist ebenfalls ein guter und langjähriger Kollege: der amerikanische Saxofonist Bill Evans.
Früh wurde er gefördert von Miles Davis – der Ritterschlag überhaupt im Jazz. Er hat sich einen hervorragenden Ruf als kraftvoller Melodiker im modernen FusionOlymp erspielt. Und zu Bill Evans seit 2018 bestehender Band Spykillers gehören auch Wolfgang Haffner und der Junior dieser Traumband, der Keyboarder Simon Oslender. Der 22-jährige Aachener spielt seit seinem fünften Lebensjahr Hammond Orgel, inzwischen auch alle erdenklichen Keyboards und Piano und hat 2020 nicht nur sein Debütalbum als Leader veröffentlicht, sondern war auch auf dem im selben Jahr erschienenen Album Kind of Tango von Wolfgang Haffner selbst zu hören.

Das nächte Ausnahmetalent der Dreamband-Besatzung bildet der Bassist Thomas Stieger. Er zog 2006 nach Berlin zum Musikstudium an der Universität der Künste / Hochschule für Musik Hanns Eisler und arbeitet seitdem hauptsächlich als Bassist, Sideman und
Sessionmusiker mit national und international renommierten Acts wie den Legenden Gregory Porter, Martin Gubinger, Nils Landgren, Nils Wülker und vielen mehr. Christopher Dell ist der letzte in der Traumband. Er hat bereits Erfahrungen mit der NDR Bigband, mit internationalen Ikonen wie Benny Golson, Kenny Wheeler oder Lee Konitz.

Jetzt diese Traumband live in Hamburg erleben!

Mehr Jazz-Musik

  • Gregory Porter & Band: Tour

    • Mo 25.07.2022 19:00 Uhr +4 Termine
    • Hamburg, Stadtpark Freilichtbühne
  • Jamie Cullum: Tour

    • Fr 10.06.2022 19:00 Uhr +1 Termin
    • Hamburg, Stadtpark Freilichtbühne
  • A Conversation

    • Do 28.10.2021 20:00 Uhr
    • Hannover, NDR Großer Sendesaal
  • Samantha Fish: Tour

    • Di 22.03.2022 20:00 Uhr
    • Hamburg, FABRIK
  • Stefan Gwildis: Best Of Tour

    • Sa 05.02.2022 20:00 Uhr +2 Termine
    • Hannover, Theater am Aegi
  • Tingvall Trio: Tour

    • Mi 27.10.2021 20:00 Uhr +1 Termin
    • Oldenburg, Kulturetage
Service-Hotline

Jetzt zum Newsletter anmelden und
viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern