Ólafur Arnalds vor blauem  Hintergund

Ólafur Arnalds

Ólafur Arnalds - some kind of peace

Ólafur Arnalds changiert zwischen Klassik und Pop, Techno, Minimal Music und zwischen elektronisch und akustisch. Erleben Sie ihn live am 25.09.2022 im Hannover Congress Centrum.

Künstler

  • Künstler
    Ólafur Arnalds

Nie wieder ein Highlight verpassen und die neuesten Konzerte immer direkt im Postfach? Das geht ganz leicht!
Melden Sie sich jetzt für unseren kostenfreien Klassik Jazz Newsletter an!

Informationen zur Veranstaltung

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von PRO MUSICA Hannover.

Ólafur Arnalds - Die Illusion der Ewigkeit

Könnte man einem Land einen Soundtrack unterlegen, würde Island wahrscheinlich wie die Musik von Ólafur Arnalds klingen. Schon damals spielte er in diversen Bands Schlagzeug, Gitarre oder Klavier. Als Ólafur Arnalds dann mit Anfang zwanzig sein Debütalbum "Eulogy for Evolution" veröffentlichte, klang das, was man darauf zu hören bekam, noch neu. Seither hat der Multi-Instrumentalist als Filmmusik-Komponist und im Techno-Duo Kiasmos von sich Reden gemacht. Außerdem hat Ólafur Arnalds mit Alice Sara Ott das "Chopin Project" veröffentlicht und mit den "Island Songs" ein musikalisches Porträt seines Heimatlands gezeichnet. Am liebsten aber kreiert Arnalds seine melancholischen Klangwelten live und im Kontakt mit dem Publikum – magische Momente, in denen seine Musik die Illusion der Ewigkeit erzeugt.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

  • Lang Lang

    • Di 11.10.2022 19:30 Uhr
    • Hannover, Hannover Congress Centrum
  • Jamie Cullum: Tour

    • Sa 05.11.2022 20:00 Uhr
    • Hannover, Kuppelsaal im HCC
  • Salut Salon: Tour

    • So 09.10.2022 20:00 Uhr +1 Termin
    • Braunschweig, Staatstheater
  • Jan Garbarek Group: Feat. Trilok Gurtu

    • Fr 18.11.2022 20:00 Uhr
    • Bremen, Die Glocke
  • NDR Bigband feat. Omar Sosa - Afro Cuban Jazz

    • Do 17.11.2022 20:00 Uhr
    • Lübeck, Musik- und Kongresshalle
  • Michael Wollny Trio - JazzNights

    • Mi 02.11.2022 20:00 Uhr +2 Termine
    • Hamburg, Laeiszhalle, Großer Saal
Service-Hotline
NDR Ticketshop Magazin

Jetzt zum Newsletter anmelden und
viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern