Die Mitglieder des Ensemble Moderns
Bustransfer NDR Kulturkarte

NDR das neue werk: Ensemble Modern - Portrait Vito Žuraj

April 10, 2017, 19:30

Elbphilharmonie, Kleiner Saal, Hamburg
Barrierefreiheit
zzt. nicht verfügbar
Infos

Ensemble Modern spielt Vito Žuraj

Vito Žuraj:

  • Deuce für Bassklarinette und Schlagwerk
  • Schub’rdy G’rdy für Sopran, Akkordeon, Schlagwerk und Klavier
  • Warm-up für Horn und zwei Schlagwerker
  • Contour für Holzbläserquintett
  • La femme 100 têtes für Sopran und Kontrabass
  • Top Spin für Schlagwerktrio

Künstler

Ensemble
Ensemble Modern
Leitung
Vito Žuraj

Vito Žuraj zu Gast in der Elbphilharmonie

Vito Žuraj ist einer der begnadeten Komponisten unserer heutigen Zeit. Er erhielt bereits zahlreiche Komponistenpreise - zuletzt den Claudio-Abbado-Preis der Berliner Philharmoniker. Doch der junge Slowene bleibt trotz großer Erfolge und meisterhafte am Werke am Boden: Entscheidend ist für ihn am Ende der Erfolg seiner Werke beim Publikum.

Žurajs Klangsprache ist spektakulär, die Materialbeherrschung in der Behandlung unerwarteter Geräuschsäulen und - Organe beeindruckend..

So urteilte eine Jury von Musikexperten einmal über das Besondere in Vito Žurajs Musik. Hoch originell ist auch eine der wiederkehrenden Quellen seiner musikalischen Inspiration: Vito Žuraj ist begeisterter Tennisfan, was man an einigen seiner Werktitel unschwer erkennen kann: Top Spin, Changeover oder Deuce sprechen da für sich.

Mit dabei: Das Ensemble Modern

Vito Žuraj selbst übernimmt bei dem Konzert am 10.04.2017 im Kleinen Saal der Elbphilharmonie die künstlerische Leitung. Zusammen mit dem Frankfurter Ensemble Modern wird er ein Selbstporträt darbieten mit ausgewählten Werken seiner noch jungen Karriere. Sichern Sie sich jetzt Ihre Karten für diesen spektakulären Abend mit dem Ensemble Modern und Vito Žuraj in der Elbphilharmonie!


Ticketshop Hamburg

040 44 192 192

Ticketshop Hannover

0511 277 898 99