Kammerkonzerte mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester
Bustransfer NDR Kulturkarte

Klaviertrios

Februar 19, 2018, 20:00

Rolf-Liebermann-Studio, Hamburg
Barrierefreiheit

Februar 20, 2018, 19:30

Elbphilharmonie, Kleiner Saal, Hamburg
Barrierefreiheit

Programm

Vincent d’Indy: Trio op. 29

Fernand de la Tombelle: Klaviertrio a-Moll op. 35

Gabriel Fauré: Klaviertrio d-Moll op. 120

Besetzung

Violine
Sono Tokuda
Cello
Valentin Priebus
Piano
Olena Kushpler

Hinweis:
Der Vorverkauf der Einzelkarten startet am 12.06.2017.

Kammerkonzert mit Mitgliedern des NDR Elbphilharmonie Orchesters

Bei den Kammerkonzerten von Mitgliedern des NDR Elbphilharmonie Orchesters lassen sich immer wieder echte Repertoireraritäten entdecken. Wer hätte etwa von Fernand de La Tombelle gehört? La Tombelle erprobte sich im Laufe seines Lebens als ORganist, Komponist, Schriftsteller, Maler und Fotograft, gründete zusammen mit dem Kollegen Vincent d'Indy die Musikakademie Schola Cantorum in Paris und orientierte sich in seiner Musik auch an dem Vorbild von Gabirel Fauré. Sono Tokuda, Valentin Priebus und die Pianistin Olena Kushpler spüren nun der Wahlverwandschaft dieser drei Pariser Komponisten in ihren Klaviertrios nach.


Ticketshop Hamburg

040 44 192 192

Ticketshop Hannover

0511 277 898 99



Jetzt zum Newsletter anmelden und
viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern