Telemann Festival im Herbst 2017

Telemann-Festival

Miriways - Rebellion in Persien

1 Termin

Orgelkonzert in St. Katharinen

1 Termin

Jean Rondeau: Cembalo solo

1 Termin

Dorothee Oberlinger & das Ensemble 1700

1 Termin

Hamburger Ratsmusik: Moralische Kantaten

1 Termin

Familienkonzert: Picknick mit Telemann

2 Termine

Les Talens Lyriques & Ann Hallenberg

1 Termin

Pariser Quartette mit Jean Rondeau

1 Termin

Urban String: Jean Rondeau & Ensemble Resonanz

2 Termine

Freiburger Barockorchester: "Seliges Erwägen"

1 Termin

Le Style Français: Telemann & Delalande

1 Termin

Il Giardino Armonico

1 Termin

Baroque Meets Jazz: Jean Rondeau & NDR Bigband

1 Termin

Das Telemann-Festival

Am 25. Juni 2017 kehrt der Todestag Georg Philipp Telemanns zum 250. Mal wieder. Ganze 46 Jahre lang war Telemann Hamburgs "Director Musices". Über sein langjähriges Hamburger Wirken hinaus war er eine der prägenden und wichtigen Gestalten des europäischen Barock.

Der Vorverkauf startet am 12.06.2017

Hamburg ehrt Georg Philipp Telemann

Die Konzertreihe NDR Das Alte Werk veranstaltet ihm zu Ehren im Herbst 2017 ein großes Festival, welches in Kooperation mit der Elbphilharmonie Hamburg stattfindet. Unterstützt wird das Event von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius und der Kulturbehörde Hamburg. Den Auftakt zum Telemann-Festival macht ein Konzert des NDR Elbphilharmonie Orchester unter der Leitung von Thomas Hengelbrock am 25. Juni. Mit weiteren Veranstaltungen rund um den 25. Juni würdigt die Stadt Hamburg den Todestag des Komponisten an verschiedenen Spielstätten. Das eigentliche Telemann-Festival findet in der Zeit vom 24. November bis 3. Dezember 2017 statt. Hier finden Sie eine Auflistung aller Konzerte!

Informationen über die gesamte Saison finden Sie hier.

Ticketshop Hamburg

040 44 192 192

Ticketshop Hannover

0511 277 898 99



Jetzt zum Newsletter anmelden und
viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern