Der Tatort Im Schmerz geboren als Filmkonzert mit der NDR Radiophilharmonie
Bustransfer Barrierefreiheit NDR Kulturkarte Hörgeschädigtenplätze

Live To Projection: Tatort - Im Schmerz geboren

Do 31. Januar 2019 20:00 Uhr

Hannover, NDR Großer Sendesaal

FSK 16

ab 27,00 €
Tickets kaufen

Fr 01. Februar 2019 20:00 Uhr

Hannover, NDR Großer Sendesaal

FSK 16

ab 27,00 €
Tickets kaufen

Sa 02. Februar 2019 20:00 Uhr

Hannover, NDR Großer Sendesaal

FSK 16

ab 27,00 €
Tickets kaufen

Programm

Das 2. Freistil Konzert im Großen Sendesaal Hannover. Die NDR Radiophilharmonie spielt erstmals live zu einem Tatort - ein ganz besonderes Filmkonzert.

Besetzung

Ensemble
NDR Radiophilharmonie
Dirigent
Frank Strobel

Hinweise zur Anfahrt/ KombiTicket/ Sendesäle/ Hörgeschädigtenplätze

Bitte beachten Sie, dass die Plätze der Platzgruppe 4 sichtbeschränkt sind.

Tatort - Im Schmerz geboren als Filmkonzert

Die NDR Radiophilharmonie präsentiert zum ersten Mal einen Tatort als Filmkonzert. Beim zweiten Freistil-Konzert wird der Tatort - Im Schmerz geboren gezeigt. Der Krimi wird dabei live von der NDR Radiophilharmonie begleitet, die unter der Leitung von Frank Strobel spielt. Der Dirigent hat bereits für Verfilmungen mehrere Originalwerke eingespielt. Für die Premiere dieses Tatort-Filmkonzertes wurde ein ganz besonderer Krimi ausgewählt, der zahlreiche Auszeichnungen erhielt. Der Grimme-Preisträger zieht das Publikum in seinen Bann - mit viel Stille und einem Soundtrack, der ausschließlich aus klassischen Werken besteht.

Über Frank Strobel

Frank Strobel hat bereits für Verfilmungen mehrere Originalwerke eingespielt. Er ist einer der weltweit renommiertesten Dirigenten im Bereich der Filmmusik. Seine Eltern waren Betreiber eines Kinos und so entstand seine Leidenschaft für Filmmusik. Bis 1998 war Frank Strobel Chefdirigent des Filmorchesters Babelsberg. Seit 2000 ist er Leiter der Europäischen Filmphilharmonie, die er mitgegründet hat. Viele Filmmusiken wie z. B. Sergej Eisensteins Generallinie und Friedrich Wilhelm Murnaus Faust und Der letzte Mann nahm er zusammen mit Orchester auf. Auch an Soundtracks zahlreicher Spielfilme wirkte er mit, so zum Beispiel Gloomy Sunday, Die Buddenbrooks und Die Päpstin.

Live To Projection: die NDR Radiophilharmonie spielt live zum Tatort

Beim Konzert Live To Projection: Tatort - Im Schmerz geboren wird Frank Strobel die Leitung der NDR Radiophilharmonie übernehmen. Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Abend und genießen Sie das Filmkonzert.
Vor den Konzerten bittet Jazzpianist Elmar Braß ins Große Foyer des NDR Landesfunkhauses zur Bartime.

Mehr Information zur Reihe Freistil und die dazugehörigen Veranstaltungen finden Sie hier in unserer Übersicht.

Weitere Freistil Konzerte

  • Fantasy: Filmmusik mit Frank Strobel

    • 28.02.2019 +2 Termine
    • NDR Großer Sendesaal, Hannover
  • Joy Denalane

    • 06.06.2019 +1 Termin
    • NDR Großer Sendesaal, Hannover
  • Nomos-Quartett

    • 12.03.2019
    • NDR Kleiner Sendesaal, Hannover

Service-Hotline

0800 - 637 8425



Jetzt zum Newsletter anmelden und
viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern