Das neue Rathaus in Hannover beleuchtet beim NDR Klassik Open Air Konzert
Bustransfer Barrierefreiheit

NDR Klassik Open Air: Cavalleria rusticana und Der Bajazzo

Do 11. Juli 2019 20:30 Uhr

Hannover, Maschpark (am Neuen Rathaus)
ab 66,35 €
Tickets kaufen

Sa 13. Juli 2019 20:30 Uhr

Hannover, Maschpark (am Neuen Rathaus)
ab 88,78 €
Tickets kaufen

Programm

Ruggero Leoncavallo
Der Bajazzo (Il Pagliacci)
Pietro Mascagni
Cavalleria rusticana

Besetzung

Ensemble
NDR Radiophilharmonie
Leitung
Keri-Lynn Wilson
Ensemble
Mädchenchor Hannover
Ensemble
Johannes-Brahms-Chor Hannover
Chor
Mitglieder des Staatsopernchores Hannover
Solisten "Der Bajazzo"
Canio
Marco Berti
Nedda
Aleksandra Kurzak
Tonio
Claudio Sgura
Beppo
Xabier Anduaga
Silvio
Andrej Filonzsyk
Solist*innen "Cavalleria rusticana"
Santuzza
Liudmyla Monastyrska
Turiddu
Marco Berti
Lucia
Tichina Vaughn
Alfio
Claudio Sgura
Lola
Veta Pilipenko

Absage Andrea Caré, Marco Berti übernimmt den Part des Turiddu.

NDR Klassik Open Air mit zwei Opern an einem Abend

Im kommenden Jahr kommen die Zuschauer an einem Abend in den Genuss von zwei Opern. Mord aus Eifersucht - wohl keine anderen Opern bringen dieses Thema derart packend wie ein Krimi und doch mit dem Schmelz großen italienischen Belcanto-Gesangs auf die Bühne wie die beiden Einakter Cavalleria rusticana von Pietro Mascagni und Der Bajazzo (Il Pagliacci) von Ruggero Leoncavallo. 2019 bringt die NDR Radiophilharmonie diese Opern unter der bewährten Leitung der kanadischen Dirigentin Keri-Lynn Wilson in den Maschpark.

Erstmals gibt es zwei Opernabende NDR Klassik Open Air

Wegen der großen Nachfrage - 44.000 Besucher waren trotz widriger Witterungsverhältnisse 2018 im Maschpark - gibt es nun erstmalig zwei Opernabende, am 11. und 13. Juli 2019. Um auch am 11. Juli die höchstmögliche, künstlerische Qualität zu ermöglichen, wird die Generalprobe nicht öffentlich stattfinden.

Diese Solisten werden Sie begeistern

International erfolgreiche Gesangssolisten werden beim 6. NDR Klassik Open Air erwartet. Der weltweit bekannte Tenor Marco Berti übernimmt den Part des Turiddu bei Cavalleria rusticana. Außerdem werden Claudio Sgura als Alfio und Liudmyla Monastyrska als Santuzza, Tichina Vaughn als Lucia und Veta Pilipenko als Lola auf der Bühne stehen.
Und auch die zweite Oper bietet hochkarätige Solisten: Marco Berti, der bereits an der Mailänder Scala und Metropolitan Opera in New York auftrat, wird die Titelrolle als Canio übernehmen. An seiner Seite stehen Aleksandra Kurzak als Nedda, Andrzej Filończyk als Silvio und Xabier Anduaga als Beppo. Claudio Sgura wird in beiden Opern singen - Alfio in Cavalleria rusticana und Tonio in Bajazzo. Alle Solisten werden das erste Mal beim NDR Klassik Open Air auftreten.

Veranstalter des NDR Klassik Open Air ist Hannover Concerts.

Service-Hotline

Jetzt zum Newsletter anmelden und
viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern