Der Dirigent David Stern hebt seine Arme hoch, in der rechten Hand hält er einen Dirigentenstab
NDR Kulturkarte Barrierefreiheit Bustransfer

David Stern

Fr 01. Mai 2020 18:00 Uhr

Hannover, NDR Großer Sendesaal
ab 21,00 €
Tickets kaufen

Programm

Das dritte Barockkonzert mit der NDR Radiophilharmonie unter der Leitung von David Stern. Zusammen mit Angélique Noldus, Sara Hershkowitz, Anne-Lise Polchlopek, Natalie Pérez, Filippo Mineccia, Alexandre Artemenko und Sophia Stern präsentieren sie Händels Oper Giulio Cesare in Egitto im Großen Sendesaal des NDR.

Georg Friedrich Händel
Giulio Cesare in Egitto
Oper HWV 17 (konzertant, gekürzte Fassung)

Besetzung

  • Ensemble
    NDR Radiophilharmonie
  • Dirigent
    David Stern
  • Alt (Cesare)
    Angélique Noldus
  • Sopran (Cleopatra)
    Sara Hershkowitz
  • Alt (Cornelia)
    Anne-Lise Polchlopek
  • Mezzospran (Sesto)
    Natalie Pérez
  • Countertenor (Tolomeo)
    Filippo Mineccia
  • Bariton (Achillas)
    Alexandre Artemenko
  • Alt (Nireno)
    Sophia Stern

Bitte beachten Sie, dass das Konzert nicht in der Galerie Herrenhausen, sondern im Großen Sendesaal des NDR stattfindet!

Händels Giulio Cesare in Egitto mit David Stern

Dramatisch geht es im dritten Barockkonzert der NDR Radiophilharmonie zu, wenn Händels Giulio Cesare in Egitto (in einer gestrafften konzertanten Fassung) zu erleben ist. Am Pult: David Stern, der Sohn des legendären Geigers Isaac Stern. Der international gefragte Operndirigent beeindruckte in Hannover schon vor zwei Jahren als versierter Spezialist für historische Aufführungspraxis.

Großer Sendesaal statt Galerie Herrenhausen

Anders als in der Saisonvorschau der NDR Radiophilharmonie angegeben wird das Konzert nicht in der Galerie Herrenhausen, sondern im Großen Sendesaal des NDR stattfinden. Grund ist eine Terminkollision mit einer Veranstaltung der KunstFestSpiele Herrenhausen. Wir sind zuversichtlich, dass diese räumliche Veränderung in Hinblick auf die Größe der Besetzung große Vorteile hat, und zwar sowohl für das Publikum als auch für die Musikerinnen und Musiker.

Weitere Informationen zu den Barockkonzerten in der Spielzeit 2019/2020 finden Sie hier in der Übersicht.

Weitere Barockkonzerte

  • Hannoversche Hofkapelle

    • Mi 01.01.2020 18:00 Uhr
    • Hannover, Galeriegebäude Herrenhausen
  • NDR Chor | Die Schöpfung

    • Fr 27.03.2020 18:00 Uhr
    • Hannover, Galeriegebäude Herrenhausen
  • Jan Willem de Vriend | Ronald Brautigam

    • Fr 19.06.2020 18:00 Uhr
    • Hannover, Galeriegebäude Herrenhausen
Service-Hotline

Jetzt zum Newsletter anmelden und
viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern