Das Flex Ensemble mit ihren Instrumenten
Hörgeschädigtenplätze NDR Kulturkarte Barrierefreiheit Bustransfer

imPULS I. EROICA – Von Helden und Antihelden

Di 17. November 2020 20:00 Uhr

Hannover, NDR Kleiner Sendesaal

Hinweis: Der Vorverkauf startet am 06.07.20 um 09.00 Uhr.

Programm

Das zweite Abokonzert der Reihe Musik 21 im Kleinen Sendesaal.

imPULS I. EROICA – Von Helden und Antihelden

Gordon Williamson
New Overture
Arnold Schönberg
Ode to Napoleon Buonaparte für Klavierquintett und Sprecher op. 41
Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 3 op. 55 Eroica
(Bearbeitung für Klavierquartett von Ferdinand Ries)

Besetzung

  • Ensemble
    Flex Ensemble
  • Violine
    Oliver Wille
  • Bariton
    Holger Falk

Hinweise zur Anfahrt/ KombiTicket/ Sendesäle/ Hörgeschädigtenplätze

Musik 21 Niedersachsen wird gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur. Das Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover unterstützt Musik 21 - NGNM e. V. institutionell.

Musik 21 im NDR: Flex Ensemble

In der Reihe Musik 21 im NDR präsentiert das Flex Ensemble ein Programm unter dem Motto imPULS I. EROICA – Von Helden und Antihelden, mit Werken von Williamson, Schönberg und Beethoven. Ebenfalls mit dabei sind die Solisten Oliver Wille (Violine) und Holger Falk (Bariton).

Konzerteinführung

Jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn gibt es im Kleinen Sendesaal eine Einführung in das Programm. Im Anschluss an die Konzerte besteht Gelegenheit zum Künstlergespräch auf der Bühne.

Möchten Sie mehr über die Reihe Musik 21 erfahren? Hier finden Sie unsere Übersicht.

Mehr Musik 21

  • Ensemble Klangrauschen | Sprache als Musik

    • Fr 02.10.2020 20:00 Uhr
    • Hannover, NDR Kleiner Sendesaal
  • L’ART POUR L’ART | Three (Six) Realities

    • Mi 10.03.2021 20:00 Uhr
    • Hannover, NDR Kleiner Sendesaal
  • ZwischenTRAUM II: L’entre-rêve

    • Fr 09.04.2021 20:00 Uhr
    • Hannover, NDR Kleiner Sendesaal
Service-Hotline

Jetzt zum Newsletter anmelden und
viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern