Fotografie Maurice Steger mit Blockflöte in der Hand.
Barrierefreiheit NDR Kulturkarte Hörgeschädigtenplätze

Barockkonzert mit Maurice Steger

Programm

Das erste Barockkonzert der Saison 2021/2022 mit der NDR Radiophilharmonie unter der Leitung von Maurice Steger. Sie präsentieren Bach, Telemann, Rittler und Händel im Großen Sendesaal des NDR.

Johann Sebastian Bach
Ricercar à 6 aus „Musikalisches Opfer“ BWV 1079
Johann Sebastian Bach
Brandenburgisches Konzert Nr. 1 F-Dur BWV 1046
Georg Philipp Telemann
Concerto C-Dur für Altblockflöte, Streicher und B.c. TWV 51:C1
Philipp Jakob Rittler
Ciaccona à 7 für zwei Clarinen, Streicher und B.c.
Georg Friedrich Händel
Konzert g-Moll für Flöte (Oboe) und Orchester HWV 287
Georg Philipp Telemann
Concerto D-Dur für 3 Trompeten, 2 Oboen, Pauke, Streicher und B.c. TWV 54:D3

Besetzung

  • Ensemble
    NDR Radiophilharmonie
  • Leitung
    Maurice Steger
  • Blockflöte
    Maurice Steger

Achtung: 2G-Plus-Regelung ab sofort

Bei diesem Konzert im NDR Landesfunkhaus Niedersachsen gilt die 2G-Plus-Regelung. Bitte beachten Sie unsere ausführlichen Informationen zu den ab sofort geltenden Zutrittsbestimmungen und Hygienemaßnahmen sowie zur Ticketrückgabe.
Detaillierte Informationen erhalten Sie unter folgendem Link:
https://www.ndr.de/orchester_chor/radiophilharmonie/service/Hygienemassnahmen,zwischenzeit132.html

Zusatz: Die Testpflicht entfällt nach der Booster-Impfung.

Ticketrückgabe

Sie haben dann selbstverständlich die Möglichkeit, Ihr Ticket zurückgeben.

Hierfür bitten wir Sie, eine E-Mail an den NDR Ticketshop (ticketshop.hannover@ndr.de) mit folgenden Angaben zu senden:

  • Auftragsnummer
  • Name, Anschrift
  • Bankverbindung

Weitere Auskünfte erteilt der NDR Ticketshop. Vielen Dank!

Erstes Barockkonzert unter der Leitung von Maurice Steger

Der Blockflötist und Dirigent Maurice Steger hat bei unseren Barockkonzerten für große Begeisterung gesorgt. Auch in dieser Saison hat er wieder ein sehr attraktives Programm im Gepäck.

Maurice Steger steht für Barock. Wie schon bei seinen früheren Gastspielen in Hannover hat der Schweizer Blockflötenvirtuose ein Programm mit ausgezeichneter Barockmusik zusammengestellt: Highlights von Bach und Telemann, mindestens eine Neuentdeckung und Bekanntes in ungewohntem Gewand. Festlichen Glanz versprechen die Stücke für Trompeten und Orchester. Auch Hörner und Oboen kommen zu Wort. Und dazwischen hat immer wieder die kleine Blockflöte einen großen Auftritt.

Wenn Alte Musik sich neu anfühlt

Alte Musik werkgerecht, frisch und neu interpretiert. Namhafte Experten aus der Alte-Musik-Szene sind in dieser Reihe mit Musikerinnen und Musiker des Orchesters zu erleben. Die Barockkonzerte finden in dieser Saison ausnahmsweise im Großen Sendesaal in Hannover statt.

Weitere Informationen zu den Barockkonzerten in der Spielzeit 2021/2022 finden Sie hier in der Übersicht.

Service-Hotline
NDR Ticketshop Magazin

Jetzt zum Newsletter anmelden und
viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern