Night of the Proms Logo
Eventim logo

Night of the Proms 2017: Klassik trifft Pop

Dezember 1, 2017, 20:00

Barclaycard Arena, Hamburg
Barrierefreiheit
ab 50,60 €
Tickets kaufen

Dezember 2, 2017, 20:00

Barclaycard Arena, Hamburg
Barrierefreiheit
ab 50,60 €
Tickets kaufen

Dezember 3, 2017, 20:00

ÖVB-Arena, Bremen
Barrierefreiheit
ab 53,00 €
Tickets kaufen

Dezember 5, 2017, 20:00

TUI Arena, Hannover
Barrierefreiheit
ab 54,85 €
Tickets kaufen

Night of the Proms 2017 - Stars

Dieses Konzertformat beweist: Klassik muss nicht trocken sein! Das Beste aus 300 Jahren populärer Musik findest Du bei der Night of the Proms! Neben John Miles sind dabei Peter Cetera (Chicago), Roger Hodgson (Supertramp), Melanie C, Culcha Candela sowie Emily Bear.
Präsentiert von NDR 2!

Künstler

Sänger und Gitarrist
John Miles
Sänger
Peter Cetera
Sänger
Roger Hodgson
Band
Culcha Cundela
Sängerin
Melanie C
Klavier
Emily Bear
Ensemble
Antwerp Philharmonic Orchestra
Chor
Fine Fleur
Band
Night Of The Proms Backbone Band
Dirigentin
Alexandra Arrieche

Nie wieder ein Highlight verpassen und die neuesten Konzerte immer direkt im Postfach? Das geht ganz leicht!
Melde dich jetzt für unseren kostenfreien Rock Pop Newsletter an!

Night of the Proms 2017 – Klassik trifft Pop

Night of the Proms: Auch in diesem Jahr werden sich erneut hochkarätige Künstler aus Klassik und Pop auf einer Bühne treffen und den Besuchern ein einmaliges Erlebnis verschaffen. Seit 1994 zieht diese Show wie keine andere die Besucher in ihren Bann. Musik-Größen wie Ronan Keating, Simple Minds, OMD, Johannes Oerding, Toto, Marlon Roudette und viele viele mehr begeisterten in den letzten Jahren. Das Crossover aus Klassik und Pop verbindet auf einzigartige Weise die verschiedenen musikalische Genre. Ausgewählte Pop-Stars, unterstützt vom 75-köpfigen Sinfonieorchester Il Novecento und einer Rockband, eingebettet in eine exakt abgestimmte Lichtshow, sorgen für einen unvergesslichen Abend. Wer einmal dabei war, möchte dieses großartige Event nicht mehr missen!

John Miles

Der britische Musiker ist bereits seit den 70er Jahren als Sänger, Gitarrist und Keyboarder im Musikbusiness tätig. Seine Stationen reichen von Alan Parsons Project, über Tourneen mit Joe Cocker, Tina Turner, Elton John und den Rolling Stones bis hin zu seiner Tätigkeit als Autor mehrerer Musicals.

John Miles: Music

Sein Song Music wird 2017 40 und das ist Anlass genug, der musikalischen Hymne der Night of the Proms das bisher fehlende Musikvideo zu geben. Unter dem Motto #40yearsofmusic habt Ihr die Möglichkeit, bei der Erstellung des Musikvideos aktiv dabei zu sein!
Mehr Informationen dazu gibt es hier.

Stargäste bei Night of the Proms 2017

Auch in 2017 warten Ausnahmekünstler darauf, eine großartige Night of the Proms zu performen. Es gibt eine Deutschlandpremiere. Peter Cetera - die Stimme von Chicago wird zum ersten Mal seit seinem Ausscheiden aus der Band live in Deutschland zu sehen sind. Ebenfalls dabei sind Roger Hodgson (Supertramp), Melanie C, Culcha Candela sowie Emily Bear.

Peter Cetera ist Co-Headliner

Zum ersten Mal seit dem Ausscheiden von Peter Cetera aus der legendären amerikanischen Band Chicago können sich Fans auf den Sänger mit der unvergleichbaren Stimme freuen. Nach über 30 Jahren kehrt er zurück auf deutsche Bühnen. Mit Chicago schuf er Hits wie If You Leave Me Now, You`re The Inspiration, Hard To Say I'm Sorry oder Glory Of Love. Seit 1986 ist er solo tätig und nun erstmals live zu erleben.

Roger Hodgson

Der ehemaliger Sänger von Supertramp Roger Hodgson sorgt ebenfalls für einen Brückenschlag zwischen Klassik und Pop. Und natürlich für viele Gänsehautmomente. Songs wie Breakfast In America, Dreamer oder Logical Song wurden dank seiner unverwechselbaren Falsettstimme zu Welthits.

Melanie C tritt auf

Bekannt wurde Melanie Chilsholm als Mel C und Mitglied der Spice Girls. Seit dem Ende der Girlband ist "Sporty Spice" auch solo sehr erfolgreich. Im Oktober 2016 veröffentlichte sie bereits ihr siebtes Album mit dem Titel Version Of Me. Die 43-jährige Sängerin und Songschreiberin schuf Hits wie Next Best Superstar oder First Day Of My Life.

Culcha Candela bei der Night of the Proms 2017

Die Band Culcha Candela wird ebenfalls in der Barclaycard Arena auf der Bühne stehen. Mit über drei Millionen verkauften Tonträgern zählen die Berliner zu den erfolgreichsten Bands in Deutschland. Diverse Auszeichnungen wie Comet, Echo oder 1 Live Krone durften sie bereits mit nach Hause nehmen. Songs wie Hamma! oder Monsta stammen aus ihrer Feder. Ihre neue Single heißt Rodeo. Culcha Candela trifft auf Klassik - eine außergewöhnliche Kombination.

Emily Bear

Sie ist die jüngste Night of the Proms-Künstlerin aller Zeiten: Emily Bear. Mit gerade einmal 16 Jahren verfügt sie über eine beeindruckende musikalische Karriere und Bühnenerfahrung. Seitdem ihrem fünften Lebensjahr steht sie im Rampenlicht. Carnegie Hall, das Weiße Haus, Montreux Jazz Festival - das sind nur einige der Orte, an denen sie bereits auftrat. Emily Bear komponiert seit ihrer frühesten Kindheit.

Proms Sinfonieorchester

Night of the Proms-Kenner sollten sich nicht nicht wundern. Die Stars werden wie gewohnt vom Proms-Sinfonieorchester begleitet. Dieses hat sich zum Jahresbeginn in Antwerp Philharmonic Orchestra umbenannt.

Night of the Proms 2017 verspricht ein unvergessliches Konzerterlebnis zu werden. Sichert Euch jetzt Euer Ticket.

Das könnte Dich auch interessieren

  • Helene Fischer: Live auf Tour 2017/2018

    • 14.07.2018 +2 Termine
    • Volksparkstadion, Hamburg
  • Elton John : Wonderful Crazy Night - Tour 2017

    • 05.12.2017
    • Barclaycard Arena, Hamburg
  • Ina Müller & Band: Tour 2017 und 2018

    • 09.12.2017 +3 Termine
    • Barclaycard Arena, Hamburg

Service-Hotline

0800 - 637 8425



Jetzt zum Newsletter anmelden und
viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern