Zucchero trägt Hut und Sonnenbrille und auf seiner rechten Schulter sitzt ein Rabe

Zucchero: Tour

Do 17. Juni 2021 20:00 Uhr

Lingen, EmslandArena
Barrierefreiheit

Hinweis: Die für den 02.12.2020 in Lingen geplante Veranstaltung wurde auf den 17.06.2021 verlegt.

ab 48,55 €
Tickets kaufen

Di 22. Juni 2021 20:00 Uhr

Hamburg, Barclaycard Arena
Barrierefreiheit

Hinweis: Die für den 20.11.2020 in Hamburg geplante Veranstaltung wurde auf den 22.06.2021 verlegt.

zzt. nicht verfügbar
Infos

Zucchero-Fans aufgepasst

Zucchero ist 2020 in Deutschland.

NDR 90,3 und Hamburg Journal präsentieren das Konzert in Hamburg.

Künstler

  • Sänger
    Zucchero

Nie wieder ein Highlight verpassen und die neuesten Konzerte immer direkt im Postfach? Das geht ganz leicht!
Melde dich jetzt für unseren kostenfreien Rock Pop Newsletter an!

Empfohlener Inhalt

Sie können externe Medien, wie YouTube Videos oder SoundCloud Audio Streams aktuell nicht abspielen.
Jetzt mit einem Klick Ihre Cookie-Präferenzen anpassen und externe Medien anzeigen lassen.

Ich bin einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Zucchero ist einer der erfolgreichsten Musiker Italiens

Der italienische Sänger und Songschreiber Adelmo Fornaciari alias Zucchero ist weit über die Grenzen seiner Heimat hinaus bekannt. Er ist einer der wichtigsten Vertreter des Italo-Blues-Rock und gehört zu den erfolgreichsten Musikern seines Landes. Sein Album Oro, incenso e birra wurde mehr als acht Millionen Mal gekauft. Der Künstler durfte als erster westlicher Musiker nach dem Fall der Mauer im Moskauer Kreml auftreten. Als einziger Italiener war er bei der 1994er Auflage des Woodstock Festivals dabei. Zwei Jahre zuvor stand er mit anderen Musikerkollegen beim Freddie Mercury Tribute-Konzert im Londoner Wembley-Stadion. Und auch bei allen 46664-Konzerten von Nelson Mandela war er beteiligt. Als einer der wenigen Italiener wurde er für einen Grammy nominiert. Im Dezember 2012 gab er ein Konzert im Park des Higher Institute of Art in Havanna. Dieses gilt seidem als das größte Konzert, welches ein Ausländer auf Kuba je gab. Auch 2018 stand er vor einem ähnlich großen Publikum (65.000 Besucher) und trat mit Eric Clapton, Santana und Steve Winwood beim British Summer Time Festival im Londoner Hyde Park auf. Seine Zusammenarbeiten mit anderen international erfolgreichen Musikern machten ihn auch außerhalb Italiens bekannt. In den letzten vier Jahrzehnten arbeitete Zucchero u. a. mit Bryan Adams, The Blues Brothers, Bono/U2, Jeff Beck, Ray Charles, Eric Clapton, Joe Cocker, Elvis Costello, Miles Davis, Peter Gabriel, John Lee Hooker, B. B. King, Mark Knopfler, Brian May, Luciano Pavarotti, Iggy Pop, Queen, Alejandro Sanz und Sting.

D. O. C. - Album und Tour

Im November 2019 erschien das 14. Studioalbum von Zucchero. Es trägt den Titel D. O. C.. Die Songs auf dem neuen Werk klingen so ehrlich und geerdet wie eh und je. Fans kommen in den Genuss von 14 neuen Kompositionen (11 Songs + 3 Bonustracks). Zucchero live gibt es 2020. Im Rahmen seiner D. O. C. World Tour wird der Italiener auch in Deutschland auftreten, im Norden ist er dann in Hamburg und Lingen zu Gast. Sicher Dir jetzt Dein Ticket für Zucchero!

Weitere Konzert-Highlights

  • Gianna Nannini: Tour

    • Do 17.06.2021 19:00 Uhr
    • Hamburg, Stadtpark Freilichtbühne
  • Chris Norman: Tour

    • Sa 01.05.2021 20:00 Uhr +2 Termine
    • Hannover, Theater am Aegi
Service-Hotline

Jetzt zum Newsletter anmelden und
viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern