Inspirieren

Simply The Best: Die Tina Turner Story

Das Musical "Simply The Best“ ist eine Hommage an Tina Turner, die ein halbes Jahrhundert Rock-Geschichte geprägt hat und bringt den einzigartigen Tina-Turner-Sound live auf die Bühne. Die emotionale musikalische Biographie wurde als „Best Musical Tribute Show“ bei der Verleihung der Reel Awards Anfang 2020 in Las Vegas ausgezeichnet und schildert mit viel Live-Musik das bewegte Leben von Tina Turner. Von den Anfangserfolgen, der harten Zeit mit einem drogensüchtigen und gewalttätigen Ehemann, dem Scheitern der großen Liebe und schließlich, nach der Trennung, Tina Turners Neuanfang und Aufstieg in den 80ern bis hin zur Filmmusik von „James Bond 007 Goldeneye“ Mitte der 90er.
„Tina Turners Auftritte unterscheiden sich in erheblichem Maße von Auftritten anderer Künstler. Ich war schon immer von ihrer unglaublichen Energie und Bühnenpräsenz fasziniert“, sagt Tina Turner-Darstellerin Coco Fletcher. Sie schafft es, ihr Idol perfekt zu imitieren. Coco gilt weltweit als eine der besten Doppelgängerinnen, weil sie Tina Turner sowohl optisch als auch mit ihrer Performance verblüffend nahekommt. Mit dem besonderen Timbre in der Stimme und der energiegeladenen Performance bringt Coco Fletcher die „Queen of Rock“ zurück auf die Bühne und begeistert gemeinsam mit dem hervorragenden Ensemble aus Live-Band, Sängerinnen und Tänzerinnen. Ihre ersten Erfolge feiert die in Alabama/USA aufgewachsene Coco Fletcher in Las Vegas. Dort trat sie mit Soul-Größen wie The Platters und Bobby Womack auf und sang erfolgreich in Shows wie „American Superstars“. Seit September 1997 gehört sie zur ersten Besetzung des Ensembles von „Stars in Concert“. Sie stand regelmäßig mit Udo Jürgens auf der Bühne und 2005 sang sie bei einem gemeinsamen Auftritt mit Jermaine Jackson (Jackson Five) ein Duett. Bekannt wurde Coco Fletcher in Deutschland und der Schweiz, nachdem Pepe Lienhard sie für seine Live-Tourneen und TVAuftritte verpflichtete. 2008 sang sie beim „42. Montreux Jazz Festival“ für Quincy Jones.

weiterlesen
4 Termine
11.02.23 – 04.04.23

Termine

11. Februar 2023 11.02.2023 Sa, 20:00 Uhr
Hannover
Theater am Aegi
Barrierefreiheit
ab 48,40 €
Tickets
28. Februar 2023 28.02.2023 Di, 20:00 Uhr
Lübeck
Musik- und Kongresshalle
Barrierefreiheit
ab 55,40 €
Tickets
1. März 2023 01.03.2023 Mi, 20:00 Uhr
Bremen
Metropol Theater Bremen
ab 57,40 €
Tickets
4. April 2023 04.04.2023 Di, 20:00 Uhr
Rostock
Stadthalle Rostock
Barrierefreiheit
ab 53,40 €
Tickets

Best Musical Tribute Show

Das Musical "Simply The Best“ ist eine Hommage an Tina Turner, die ein halbes Jahrhundert Rock-Geschichte geprägt hat und bringt den einzigartigen Tina-Turner-Sound live auf die Bühne. Die emotionale musikalische Biographie wurde als „Best Musical Tribute Show“ bei der Verleihung der Reel Awards Anfang 2020 in Las Vegas ausgezeichnet und schildert mit viel Live-Musik das bewegte Leben von Tina Turner. Von den Anfangserfolgen, der harten Zeit mit einem drogensüchtigen und gewalttätigen Ehemann, dem Scheitern der großen Liebe und schließlich, nach der Trennung, Tina Turners Neuanfang und Aufstieg in den 80ern bis hin zur Filmmusik von „James Bond 007 Goldeneye“ Mitte der 90er.

Dorothea „Coco“ Fletcher

„Tina Turners Auftritte unterscheiden sich in erheblichem Maße von Auftritten anderer Künstler. Ich war schon immer von ihrer unglaublichen Energie und Bühnenpräsenz fasziniert“, sagt Tina Turner-Darstellerin Coco Fletcher. Sie schafft es, ihr Idol perfekt zu imitieren. Coco gilt weltweit als eine der besten Doppelgängerinnen, weil sie Tina Turner sowohl optisch als auch mit ihrer Performance verblüffend nahekommt. Mit dem besonderen Timbre in der Stimme und der energiegeladenen Performance bringt Coco Fletcher die „Queen of Rock“ zurück auf die Bühne und begeistert gemeinsam mit dem hervorragenden Ensemble aus Live-Band, Sängerinnen und Tänzerinnen. Ihre ersten Erfolge feiert die in Alabama/USA aufgewachsene Coco Fletcher in Las Vegas. Dort trat sie mit Soul-Größen wie The Platters und Bobby Womack auf und sang erfolgreich in Shows wie „American Superstars“. Seit September 1997 gehört sie zur ersten Besetzung des Ensembles von „Stars in Concert“. Sie stand regelmäßig mit Udo Jürgens auf der Bühne und 2005 sang sie bei einem gemeinsamen Auftritt mit Jermaine Jackson (Jackson Five) ein Duett. Bekannt wurde Coco Fletcher in Deutschland und der Schweiz, nachdem Pepe Lienhard sie für seine Live-Tourneen und TVAuftritte
verpflichtete. 2008 sang sie beim „42. Montreux Jazz Festival“ für Quincy Jones.

Simply The Best

Simply The Best – Die Tina Turner Story“ nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch fünf Jahrzehnte Musikgeschichte und zu den größten Hits der "Queen of Rock".
Die gefeierte Show um Rock-Legende Tina Turner mit Hauptdarstellerin Dorothea "Coco" Fletcher geht von Februar bis April 2023 erneut auf große Tournee.

Nie wieder ein Highlight verpassen und die neuesten Konzerte immer direkt im Postfach? Das geht ganz leicht!
Melde dich jetzt für unseren kostenfreien Rock Pop Newsletter an!

Jetzt zum Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern