Judith Hermann sieht in die Kamera
NDR Kulturkarte Barrierefreiheit

Judith Hermann: Daheim.

Do 25. November 2021 19:00 Uhr

Emden, Johannes a Lasco Bibliothek Emden
ab 13,20 €
Tickets kaufen

Programm Herbsttour 2021

Die Veranstaltung Judith Hermann: Daheim. der Reihe Der Norden liest findet am 25.11.21 in der Johannes a Lasco Bibliothek in Emden statt.

Künstler

  • Schriftstellerin
    Judith Hermann

Informationen zu Ihrem Besuch

Der Vorverkaufsstart ist der 09.09.2021. Weitere Informationen rund um die Veranstaltung erhalten Sie im Merkblatt für das Publikum. Viele der folgenden Hinweise können sich aufgrund neuer Verordnungen im Umgang mit Covid-19 im Laufe der nächsten Wochen noch ändern.

Judith Hermann: Daheim.

Mit ihrem Erzählungsband „Sommerhaus später“ traf Judith Herrmann das Lebensgefühl einer Generation. Jetzt ist ihr das wieder gelungen. In Daheim, ihrem neuen Roman, blickt die Autorin auf eine nicht mehr junge Frau, die an die norddeutsche Küste gezogen ist. Das Kind aus dem Haus, die Beziehung zu Ende: Ungläubig schaut Hermanns Hauptfigur auf ihre eigenen Erinnerungen, während sie vorsichtige Versuche unternimmt, die nächsten Schritte in die Zukunft zu tun. Worauf kommt es jetzt an?

Mehr der Reihe "Der Norden liest"

  • Kent Nagano: 10 Lessons of my Life

    • Do 09.12.2021 19:00 Uhr
    • Hamburg-Altona, Kulturkirche Altona
  • Florian Werner: Die Raststätte. Eine Liebeserklärung.

    • Do 02.12.2021 19:00 Uhr
    • Hannover, Sprengel Museum
  • Uta Ruge: Bauern, Land.

    • Do 28.10.2021 19:00 Uhr
    • Molfsee, Freilichtmuseum Molfsee
  • Felicitas Hoppe: "Die Nibelungen. Ein deutscher Stummfilm"

    • Di 12.10.2021 19:30 Uhr
    • Hannover, NDR Kleiner Sendesaal
Service-Hotline

Jetzt zum Newsletter anmelden und
viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern