Inspirieren

Klassik, Lesungen oder Filmmusik – Tickets im NDR Ticketshop sichern

Konzerte in Hamburg, Hannover, Bremen, Schwerin und vielen weiteren Städten im Norden

Inspirieren
Listenansicht
NDR Ticketshop Magazin

Im NDR Ticketshop wird Klassik großgeschrieben. Im Magazin informieren wir Sie über spannende Artikel und Beiträge rund um das Thema Klassik sowie über Jazz-Highlights und Filmmusik im Norden. Nutzen Sie Ihre Chance und sichern Sie sich frühzeitig Ihre Tickets.

alle Magazinartikel
/magazin/klassik-jazz-filmmusik/215-weihnachten-2023

Weihnachtskonzerte 2023

Die Weihnachtszeit steht demnächst wieder vor der Tür und wir freuen uns, Ihnen vier herausragende Veranstaltungen vorzustellen. Lassen Sie sich von den zauberhaften Klängen und den talentierten Künstler*innen verzaubern, die die festliche Stimmung in den Norden Deutschlands bringen. Die bevorstehende Weihnachtszeit verspricht nicht nur besinnliche Familienmomente, sondern auch unvergessliche musikalische Highlights. Zu den Höhepunkten zählt die Show von Till Brönner, das Weihnachtsprojekt von Nils Landgren sowie ein außergewöhnliches Ballett von John Neumeier. Und natürlich darf Bachs Weihnachtsoratorium nicht fehlen – eine beeindruckende musikalische Darstellung der Weihnachtsgeschichte, die die Herzen vieler Menschen in der festlichen Saison berührt.

zum Artikel
/magazin/kultur-und-lesungen/214-dernordenliest2023

NDR Kultur Der Norden liest – Die Herbsttour 2023

Der Norden liest ist eine Veranstaltungsreihe von NDR Kultur, dem Kulturjournal, dem Sonntagsstudio und dem NDR Fernsehen, die angesehene Schriftsteller*innen präsentiert. Seit 2006 bieten die Lesungen einen Einblick in Romane, Biografien und Krimis. Die Herbsttour 2023 von NDR Kultur Der Norden liest beginnt am 14. Oktober 2023 mit Julia Schoch in Schwerin und verspricht ein vielfältiges Programm. In diesem Herbst erwarten Sie zehn Lesungen, deren Themen verschiedener nicht sein können. Hier gibt es einen Überblick über die Herbsttour 2023 von Der Norden liest. Das "Liebespaar des Jahrhunderts" entfremdet sich plötzlich von seiner eigenen Vergangenheit, die einst von Jugend, Liebe, Elternschaft und gemeinsamen Erlebnissen geprägt war. Wenn Vertrautheiten verblassen und das Bekannte sich verändert, ergibt sich die Notwendigkeit, die persönliche Geschichte neu zu interpretieren. Scheitert eine Liebe, lediglich weil sie endet? Dieser Frage geht Julia Schoch am 14. Oktober 20223 um 19:30 Uhr im Foyer im Landesfunkhaus Schwerin nach. Tickets und weitere Informationen finden Sie im NDR Ticketshop. In den frühen 70er Jahren zogen Jan Peter Bremer's Eltern mit ihm als Kind in das kleine Dorf Gümse im Wendland, welches zum Anziehungspunkt für die Berliner Künstlerszene wurde. Bremer musste sich dabei mit skeptischen Dorfbewohnern auseinandersetzen. Seine Erfahrungen dieser Zeit teilt er in "Nachhausekommen". Begleitet wird er von der Popmusikerin Wilhelmine, die ebenfalls aus Berlin ins Wendland kam und in ihrer aktuellen Single "Nie wieder wegrennen" über ihre Bindung an die Region singt. Am 27. Oktober um 19:30 Uhr im Kulturbahnhof Hitzacker KuBa e.V können Sie sich auf die Lesung freuen. Tickets und weitere Informationen finden Sie im NDR Ticketshop. Asta Nielsen und Joachim Ringelnatz, der Stummfilmstar und der Dichter, waren enge Freunde - eine Tatsache, die wenige kennen. Noch weniger bekannt war, dass auch Asta Nielsen schrieb. Dank Kat Menschik, die die Erzählungen von Asta Nielsen illustrierte, können wir nun in die 20er und 30er Jahre eintauchen. Diese Zeit wird auch im neuen Film von Regisseurin Sabine Jainski über Asta Nielsen lebendig. Sonja Beißwenger und Felix Knopp werden am 02. November 2023 um 19:30 Uhr im Literaturhaus Hamburg Briefe zwischen Nielsen und Ringelnatz vorlesen, die Erika Fischer extra für diesen Anlass aus dem Ringelnatz-Museum mitbringt. Tickets und weitere Informationen finden Sie im NDR Ticketshop. Für Gabriele von Arnim verkörpert Schönheit kleine Freuden und zarte Details, die gegenüber der äußeren Welt Trost spenden. "Der Trost der Schönheit" liegt darin, die persönliche Realität durch den Fokus auf Einzelheiten zu bewahren, nicht im Streben nach Vollständigkeit. Ebenso betrachtet die Künstlerin und Kuratorin Moshtari Hilal die Hässlichkeit mit einem kritischen Auge, hinterfragt die Definition von Hässlichkeit und Schönheit, sowie deren politische und persönliche Implikationen. Dies regt an, über unsere eigenen Freuden und Ängste im Zusammenhang mit diesen Begriffen nachzudenken. Besuchen können Sie diese Veranstaltung am 03. November 2023 um 21:00 Uhr im Alten Rathaus in Göttingen. Tickets und weitere Informationen finden Sie im NDR Ticketshop. Angelika Klüssendorf, geboren 1958, erlebte die DDR in ihrer Kindheit, zog später nach Westdeutschland. Anne Rabe, 1986 geboren, wurde in der DDR geboren. Klüssendorfs Buch "Das Mädchen" thematisierte 2011 eine von Alkohol und Gewalt geprägte Kindheit. In "Risse" kehrt sie zur Geschichte des Mädchens zurück. Anne Rabes Debüt "Die Möglichkeit von Glück" behandelt ebenfalls die seelischen Wunden eines Kindes. Mit der Lesung nähern sich beide Autorinnen der Gewaltgeschichte der DDR am 10. November 2023 um 19:00 Uhr im Weißen Haus in Cismar. Tickets und weitere Informationen finden Sie im NDR Ticketshop.

zum Artikel
/magazin/klassik-jazz-filmmusik/206-andre-rieu

André Rieu

Der niederländische Violinist, Orchesterleiter, Arrangeur und Musikproduzent André Rieu gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Künstlern weltweit. Seit den 1990er Jahren reist er mit seinem eigenen Orchester, dem Johann Strauss Orchester, um die Welt und begeistert das Publikum mit seinen Konzerten voller Energie und Schwung.

zum Artikel

Klassik, Lesungen oder Filmmusik – Tickets im NDR Ticketshop sichern

Im Norden liebt man klassische Musik. Deshalb haben es die Klassik-Fans nicht leicht, sich bei der großen Auswahl an Konzerten zu entscheiden. Ein Klassik-Konzert jagt das andere: Soll es Kammermusik im kleineren Rahmen sein oder doch lieber eine berauschendes Musikerlebnis mit Orchester und hochkarätigen Solisten? Wie wäre es mit alter Musik oder der Inszenierung eines zeitgenössischen Stücks? Ganz gleich, für welche Kategorie der Klassik Sie sich interessieren, über den NDR Ticketshop können Sie alle Karten für Ihr Wunschkonzert buchen. Oder doch lieber weg von allen Regeln und hin zur Improvisation? Im NDR Ticketshop kommen auch Jazzliebhaber auf ihre Kosten. Von Swing, über Groove bis hin zu Bebop bieten wir Ihnen die passende Auswahl an Konzerten.

NDR Konzerte beleben Klassik in Norddeutschland

Die Klassikbranche erlebt gerade in den letzten Jahren eine Renaissance – vor allem auch in Norddeutschland. Klassische Musik ist beliebt, und das bei Jung und Alt. Einen wesentlichen Anteil zum Aufschwung der Klassik im Norden trägt der NDR bei. Mit seinen Sendungen, Veranstaltungen und Lesungen fördert der Norddeutsche Rundfunk die Kultur im Norden.

Klassik-Konzerte für jedes Alter

Nicht große Namen sondern auch vielversprechende Nachwuchskünstler, die sich erst allmählich vom Geheimtipp zum gefeierten Musiker mausern, prägen die Klassik-Szene. Denn auch kleinere Solisten-Konzerte weniger bekannter Künstler sind Teil des klassischen Musikangebotes. Einen besonderen Schwerpunkt setzt der NDR auch auf die musikalische Förderung von Kindern und Jugendlichen: Regelmäßig finden speziell für das junge Publikum gestaltete Konzerte klassischer Musik statt.

Die Konzertreihe Discover Music wurde speziell für junge Klassik-Fans entwickelt und führt die Kleinen auf spielerische Weise in die Welt der klassischen Musik ein. Auch für Schulklassen gibt es besondere Angebote wie die Spurensuche in Hannover.

NDR Radiophilharmonie: Das sinfonische Rundfunkorchester

Mit der NDR Radiophilharmonie in Hannover hat der NDR ein Orchester von Rang und Namen zu bieten, dessen Repertoire von klassischen Werken bis hin zu Crossover-Projekten reicht. Die NDR Radiophilharmonie überrascht jede Saison aufs Neue mit einem einzigartigen Konzert-Programm. Mit Film-Konzerten und Crossover-Projekten gibt die NDR Radiophilharmonie des Norddeutschen Rundfunks den Ton in der modernen Musiklandschaft an und begeistert vor allem auch jüngere Generationen.
Ab der Spielzeit 2024/2025 übernimmt Stanislav Kochanovsky die Position des Chefdirigenten der NDR Radiophilharmonie.

Konzert aussuchen, Tickets online kaufen und Klassik + Kultur live erleben

Die Vielfalt der Klassik- und Kultur Welt in Norddeutschland ist groß. Haben Sie Ihr Wunschkonzert in der umfangreichen Auswahl schon entdeckt? Dann bestellen Sie doch gleich online hier im NDR Ticketshop Ihre Tickets – ohne Zeitdruck, schnell und sicher! Für persönliche Beratungsgespräche, Fragen zur Buchung oder Ihrem Klassik-Abo stehen Ihnen selbstverständlich auch unsere kompetenten Mitarbeiter im NDR Ticketshop in Hannover zur Verfügung.

Gutscheine

Jetzt zum Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern