Inspirieren

Jazz Konzerte 2021

Vor Ort und Online

Ein Mann hält ein Saxophon in die Kamera

Jazz ist für viele nicht nur eine Musikrichtung, sondern eine Lebenseinstellung! Darum haben wir für alle Jazz-Liebhaber ein paar rhythmische Online-Angebote sowie einige Festivals, die Ihre Musik in den Norden bringen, zusammengestellt. Genießen Sie zusammen mit uns die musikalische Energie und lassen Sie uns gemeinsam auf die baldige Rückkehr der Jazz-Events hoffen!

Kostenlose Jazz-Streams

Sie sind nur einen Klick von Künstlerinnen und Künstlern entfernt, die mit Herzblut Musik machen. Genießen Sie diese kostenlosen Streams und grooven Sie durch den Tag – oder die Nacht!

Montreux Jazz Festival: Legends Of The Past

Das jährlich im Juli in Montreux stattfindende Jazzfestival ist eines der größten und renommiertesten in Europa. Die Konzertreihe „Timeless“ lässt dieses Musikerlebnis für Sie noch einmal aufleben und bietet einen Video-Stream an, der die Erinnerung von allen, die dabei waren auffrischt.

Anbei das Aftermovie vom Montreux Jazz Festival 2021 auf YouTube:

Kevin Hays: New Day Trio

Kevin Hays wir nicht nur vom Publikum sondern auch von den Kritikern geschätzt. Dem US-amerikanischen Modern Jazz-Musiker gelingt es einfach immer wieder die Zuhörer*innen in seinen Bann zu ziehen. Den Konzertmitschnitt des ersten Sets von 2018 des „New Day Trio“ können Sie jetzt erneut zu Hause genießen.

Lauer & Lottermann: Konzert für Saxofon und Posaune

Dieses Jazzkonzert berührt auf mehreren Ebenen! Es wurde 2018 komponiert und geplant vom Chefdirigenten Geir Lysne und ist als musikalischer Abschied vom langjährige Saxofonisten der NDR Bigband Christof Lauer gedacht. Er verließ das Ensemble und hat mit diesem Konzert eine Erinnerung für die Ewigkeit erhalten.

Auch der berühmte Posaunist Stefan Lottermann hat seinen musikalischen Beitrag zu diesem Jazzkonzert gegeben.

Sehen Sie dieses großartige Konzert neben vielen weiteren Beiträgen auch auf dem YouTube-Kanal der NDR Bigband:

Upcoming Jazz-Events im Norden

Ob die Jazz-Veranstaltungen in 2021 wie geplant stattfinden werden, kann Stand jetzt noch niemand mit Sicherheit sagen. Doch da Vorfreude bekannter Weise die schönste Freude ist, haben wir Ihnen hier drei Events zusammengestellt, die dieses Jahr den Jazz in den Norden bringen sollen. Die einmaligen Locations könnten nicht abwechslungsreicher sein und es ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei!

Außerdem: Alle Inhaber einer NDR Kultur Karte können bei diesen drei Veranstaltungen von tollen Ermäßigungen profitieren!

ELBJAZZ in Hamburg

Das ELBJAZZFestival im Hamburger Hafen erschafft unumstritten eine ganz besondere Szenerie! Einmal jährlich holt es den Sound großer Künstler*innen von kleinen Clubs aus aller Welt auf die maritimen Bühnen an der Elbe.

Für 2021 heißt es: volle Fahrt voraus! Am 4. und 5. Juni 2021 taucht das ELBJAZZ den Hamburger Hafen wieder in ein Meer feinster Klangfarben. Musikgrößen wie China Moses, Nils Landgren Funk Unit und The Notwist sind bereits bestätigt.

Erhalten Sie auf dem YouTube-Kanal des ELBJAZZ Festivals außerdem einen Einblick in vergangene Highlights. Hier das Aftermovie von 2019:

40. Eldenaer Jazz Evenings

Dieses Event hat Tradition! Bereits seit 1981 treffen sich immer am ersten Juli-Wochenende Jazzfreunde aus ganz Deutschland und darüber hinaus in Greifswald. Die Eldenaer Jazz Evenings finden in der Klosterruine Eldena statt. Inmitten des Symbols der deutschen Romantik werden internationale Größen und etablierte Künstler*innen der deutschen Jazzszene ebenso präsentiert wie aufstrebende Bands aus dem In- und Ausland.

Die 40. Ausgabe der Eldenaer Jazz Evenings findet am 2. und 3. Juli 2021 statt und erinnert mit einem bunten Rahmenprogramm an vier Jahrzehnte vielfältiger Jazzmusik in Greifswald.

Jazz im Pferdestall

Lockerer Jazz in Niedersachsen: Jazz im Pferdestall von Schloss Agathenburg geht mit einem sagenhaft gut besetztem Programm in die Spielzeit 2021. Nils Wülker, künstlerischer Leiter der Jazzreihe, hat Musiktalente aus ganz Deutschland und Europa nach Agathenburg eingeladen. Zu den Highlights zählt das „Brazilian Experience Quartet“ mit Ulf Wakenius und Paulo Morello.

Mit diesen Acts kommt die sommerliche Stimmung zu diesem Open Air Konzert von ganz allein, egal was das Wetter in Norddeutschland so macht. Darüber hinaus gibt es wieder das Beste aus der gesamten Bandbreite des Jazz: Stimmungsvolles Solo-Piano, zauberhaften Gesang und mitreißende Grooves auf den unterschiedlichsten Instrumenten, vom Cello bis zum Saxophon!

Zu aktuellen Jazz-Veranstaltungen im NDR Ticketshop

Jetzt zum Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern