Inspirieren

Internationale Stars auf deutschen Bühnen

Eindrucksvolle Klänge von Andrea Bocelli, Elton John und Hans Zimmer

Internationale Stars

Elton John : Farewell Yellow Brick Road Tour

zzt. nicht verfügbar
Tickets
  • 02.05.2023 DienstagDi
    HamburgBarclays Arena
  • 04.05.2023 DonnerstagDo
    HamburgBarclays Arena
  • 05.05.2023 FreitagFr
    HamburgBarclays Arena

Sie sind weltweit in aller Munde, sie berühren und faszinieren uns mit ihrem außergewöhnlichen Talent und sie führen uns für den Moment eines Liedes in eine andere Welt. Die Rede ist hier von den internationalen Stars, die uns viele Ohrwürmer und Erinnerungen bescheren. Auf ihren Tourneen darf der Weltmarkt Deutschland natürlich auch nicht fehlen. In den nächsten Monaten werden einige Top-Internationale Stars auch in Norddeutschland auf der Bühne stehen. Lesen Sie selbst!

Diese internationalen Stars dürfen Sie sich nicht entgehen lassen!

Hochkarätige, internationale Stars der klassischen Musik stehen in der Saison 2021/22 auf den Bühnen Norddeutschlands. Star-Tenor Andrea Bocelli, Oscar-Preisträger Elton John und Star-Pianist Hans Zimmer versprechen unvergessliche Abende bei ihren Auftritten in Hamburg. Wir verraten Ihnen, wo und wann Sie den Konzerten der Ausnahmekünstler beiwohnen können. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets!

Andrea Bocelli in der Elbphilharmonie

Der italienische Sänger Andrea Bocelli ist mit über 80 Millionen verkauften Platten der Tenor mit den weltweit meistverkauften Tonträgern. Zunächst konzentrierte er sich auf Pop, fokussierte sich in den späten 90-er Jahren aber auch mehr und mehr auf klassische Musik. Seinen größten Erfolg feierte der berühmte Star-Tenor mit seinem Song Time to Say Goodbye, den er gemeinsam mit Sarah Brightman sang. Sein Herz schlug schon immer für Musik und in seiner Kindheit erlernte er unter anderem Klavier, Flöte, Klarinette und Saxophon. Andrea Bocelli wurde mit grünem Star geboren und erblindete vollständig im Alter von 12 Jahren an den Folgen eines Fußballunfalls. Seine Liebe zum Leben und zur Musik konnte dieses Schicksal allerdings nicht auch nur einen Tag lang trüben.

Sehen Sie hier: Andrea Bocelli singt seinen Welthit Time to Say Goodbye bei den Global Awards 2018:

Der weltbekannte Star-Tenor geht 2022 wieder auf große Tournee und macht auch einen Halt in Deutschland. Am 29. Januar 2022 ist in der Elbphilharmonie in Hamburg ein herausragendes und exklusives Konzert geplant. Zum Auftakt seiner Tournee wird der Star-Tenor ein Konzert mit exklusiven und klassischen Inhalten geben, welches den Ausnahmekünstler selbst und seine Vielfältigkeit zur vollen Geltung bringen wird. Gemeinsam mit einem Symphonieorchester und internationalen Gaststars erwartet Sie ein großartiger Konzertabend mit einem vielseitigen Musik-Mix aus Klassik, Musical und Film, der sie zum Schmelzen bringen wird. Der italienische Sänger ist dafür bekannt, sein Publikum mit auf eine unvergessliche und kreative Reise zu nehmen, bei der jeder einzelne Moment bewegen und begeistern wird.

Elton John sagt Tschüß!

Elton John ist nicht nur Komponist und Sänger, sondern gilt schon längst als Kultmusiker. Seit mittlerweile 50 Jahren ist das britische Allround-Talent in der Musikbranche tätig und gehört mit über 450 Millionen verkauften Alben zu den erfolgreichsten Interpreten der Welt. Aus seiner Feder stammen unzählige Hits wie Your Song, Crocodile Rock, Rocket Man, Bennie And The Jets, Nikita, Don`t Go Breaking My Heart, Sorry Seems To Be The Hardest Word, I’m Still Standing, A Word In Spanish, Circle Of Life, Made In England und viele mehr. Er arbeitete mit unzähligen Weltstars zusammen, darunter George Michael, Kiki Dee, Nik Kershwaw oder Little Richard. Ein unvergesslicher Moment in seiner Karriere: die Widmung der Neuauflage seines Hits Candle In The Wind bei der Beerdigung seiner verstorbenen Freundin Diana, Princess of Wales.

2021 markiert einen Meilenstein im Leben des großen Sir Elton John. Er wird zum letzten Mal auf große Welttournee Farewell Yellow Brick Road gehen und legt dabei auch in Deutschland einen Stopp ein. Am 2. Mai, 4. Mai und 5. Mai 2023 steht der Weltstar in der Barclays Arena in Hamburg auf der Bühne und gibt seine größten Hits nochmal zum Besten.

Seien Sie jetzt schnell und sichern Sie sich Ihre Tickets für den unvergesslichen Abend, wenn der Piano Man Elton John ein letztes Mal mit seinem großen Repertoire begeistert:
https://www.ndrticketshop.de/rock-pop/3-elton-john-farewell-yellow-brick-road-tour

Hans Zimmer Live in Hamburg

Der Komponist Hans Zimmer gehört zu den erfolgreichsten unserer Zeit und hat uns einige der schönsten Filmmelodien geschenkt. Bis heute realisierte er über 200 Projekte, welche über 28 Millionen Dollar weltweit eingespielt haben. Außerdem ist Zimmer Preisträger eines Academy Awards, zweier Golden Globes, von drei Grammys, eines American Music Awards und eines Tony Awards. Zu seinen Kompositionen zählen die bekanntesten Filmmusiken wie Gladiator, The Thin Red Line, As Good As Gets, Rain Man, The Dark Knight Trilogy, Inception, Thelma and Louise, Black Hawk Down, The Last Samurai und Dunkirk. Zuletzt komponierte er die Musik für das Live-Action-Remake The Lion King. Derzeit arbeitet Hans Zimmer an der Musik für den Film Wonder Woman 1984, welcher am 5. Juni 2020 Premiere feiert.

Live-Auftritte von Hans Zimmer sind eine Seltenheit und somit stets heißbegehrt. Er tourte bereits rund um den Globus und füllte Arenen und Stadien mit über einer Million Fans. Nun wurde der Wunsch vieler Fans erhöht: Hans Zimmer geht erneut auf Welttournee und macht sogar Halt in Deutschland. Am 11. März 2022 wird der Star-Pianist in der Barclaycard Arena in Hamburg auf der Bühne stehen und seine neue Show mit Werken aus The Lion King, Interstellar, Dunkirk, X-Men: Dark Phoenix, The Last Samurai und Tears of The Sun präsentieren.

Jetzt zum Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern