Inspirieren

Helene Fischer kommt in den Norden!

2026 kommt Helene Fischer mit ihrer 360° Tour in das Hamburger Volksparkstadion!

Helene Fischer Foto auf Arena-Screen

Helene Fischer: 360° Stadion Tour 2026

ab 71,40 €
Tickets
  • 04.07.2026 SamstagSa
    HamburgVolksparkstadion

Die 360° Stadion Tour 2026

Helene Fischer gilt als Königin des Schlagers und ist derzeit die erfolgreichste Künstlerin in der deutschen Schlagerszene. Darüber hinaus zählt sie mit fast 18 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Künstlerinnen Europas. Sie hat sich kontinuierlich mit großer Leidenschaft weiterentwickelt und beeindruckt ihr Publikum bei jedem Konzert. Über sieben Millionen Fans haben sie bereits live auf ihren Tourneen erlebt.

Wenn Helene Fischer auf Tour geht, ist dies meist ein atemberaubendes Open Air-Erlebnis der Extraklasse! Zu ihrem 20-jährigen Jubiläum, präsentiert Helene Fischer einzigartige Stadion-Konzerte im 360° Format und ist ihren Fans so nah wie noch nie. Im Volksparkstadion in Hamburg können Sie erneut auf ein beeindruckendes Bühnendesign und mitreißende Choreografien gespannt sein. Helene Fischer nutzt ihre Vielseitigkeit, ihre Fähigkeit zur Wandlung und ihren künstlerischen Mut, um Gesang, Tanz und Artistik zu einer einzigartigen Show zu verschmelzen. Sie ist ein wahres Multitalent, das nicht nur singt, sondern auch tanzt und moderiert. Mit ausverkauften Konzertsälen und Stadien sowie einer beispiellosen Verehrung ihrer Fans hat sie sich einen festen Platz an der Spitze der Musikszene erobert.

Sichere Dir jetzt Deine Tickets im NDR Ticketshop.

Helene Fischer

Im Alter von drei Jahren zieht Helene Fischer zusammen mit ihrer Familie von Krasnojarsk in Sibirien nach Wöllstein in Rheinland-Pfalz. Nach ihrem Realschulabschluss besucht sie die Stage & Musical School in Frankfurt am Main, die sie als staatlich geprüfte Musical-Darstellerin erfolgreich abschließt. Den Anstoß für ihre musikalische Karriere gibt Helene Fischers Mutter, indem sie eine Demo-CD verschickt. Dies führt dazu, dass Helene ihren ersten Plattenvertrag erhält und somit das erste Kapitel ihrer musikalischen Erfolgsgeschichte beginnt.

Im Jahr 2005 feiert sie ihren ersten TV-Auftritt in der Show Hochzeitsfest der Volksmusik, bei dem sie ein Duett mit Florian Silbereisen singt und damit ihr Fernsehdebüt krönt. Die ersten beiden Alben Von hier bis unendlich von 2006 und So nah wie du von 2007 werden mit Gold ausgezeichnet. Im Jahr 2009 nimmt Helene Fischer ihre ersten beiden Echo-Auszeichnungen entgegen.

Ihr fünftes Studioalbum Für einen Tag erreicht im Jahr 2011 erstmals die Spitze der deutschen Album-Charts. Das darauffolgende Album Farbenspiel schafft es ebenfalls im Jahr 2013 an die Chartspitze. Die Single Atemlos wird nicht nur ein Mega-Erfolg, sondern entwickelt sich sogar zur Hymne für die deutschen Fußball-Weltmeister von 2014 bei der Siegesfeier in Berlin. Neben zahlreichen Auszeichnungen und Ehrungen erhält Helene Fischer ihre eigene TV-Show und moderiert den Echo 2013. Auch beim Bambi 2013 tritt sie als Gastgeberin auf und wird in der Kategorie Musik National ausgezeichnet.

Im Mai 2017 veröffentlicht Helene Fischer bereits ihr achtes Album und gibt ihm den schlichten Titel Helene Fischer. Das Album, das die Hit-Single Achterbahn enthält, erreicht in Deutschland, Österreich und der Schweiz in Rekordzeit die Chartspitze auf Platz 1. Es wird mit insgesamt neun Platin-Auszeichnungen aus Deutschland und Österreich geehrt.

Die Ausnahmekünstlerin kann sich vor Auszeichnungen kaum retten. Bis Anfang 2019 hat sie 17 Echos, 8 Goldene Hennen, 3 Bambis, 2 Goldene Kameras und einen Bayerischen Fernsehpreis erhalten, im Dezember 2020 kommt ihr Best-Of-Album Die Helene Fischer Show – Meine schönsten Momente (Vol. 1) auf den Markt und springt erneut auf die Spitze der Album-Charts.

Am 15. Oktober 2021 erschien ihr neuntes und bislang letztes Studioalbum mit dem Titel "Rausch".

Gutscheine

Jetzt zum Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern