Die NDR Radiophilharmonie 2018

NDR Radiophilharmonie Saison 2020/2021

Konzertreihen

Barockkonzerte

3 Konzerte

Blaue Stunde

2 Konzerte

Discover Music! in Hannover

4 Konzerte

Freistil

2 Konzerte

Kammermusik-Matineen

5 Konzerte

Klassik Extra

3 Konzerte

Musik 21

2 Konzerte

RPH Sinfoniekonzerte A

6 Konzerte

RPH Sinfoniekonzerte C

3 Konzerte

Spurensuche

4 Konzerte

Zwischenzeit-Konzerte

19 Konzerte

Veranstaltungen

Die NDR Radiophilharmonie

Programmatische Vielfalt und Qualität sind die Markenzeichen der NDR Radiophilharmonie aus Hannover - dafür stehen die hochqualifizierten Musiker. Klassisch-romantische Sinfonik, Crossover-Projekte und Filmmusik gehören ebenso zu ihrem Programm wie Alte Musik, Oper und ein weitgefächertes Konzertangebot für Kinder und Jugendliche.

Die Saisonvorschau 2020/2021 der NDR Radiophilharmonie als PDF-Datei zum Herunterladen.

Zwischenstand zum Spielplan der NDR Radiophilharmonie 2020/2021

Aufgrund der aktuellen Situation kommt es in der Saison 20/21 zu Ablaufänderungen der NDR Radiophilharmonie Veranstaltungen. Das Management der NDR Radiophilharmonie hat sich entschlossen, die Abonnements der Konzertsaison 20/21 zu kürzen und erst ab Januar 2021 beginnen zu lassen. Es wird weniger Konzerttermine geben, wodurch sich auch die Kosten verringern.

Die Konzerte zwischen September und Dezember 2020 werden in kleinerer Form und mit deutlich verringerter Besucherzahl stattfinden. Das Hygienekonzept hierzu wird zeitnah bekanntgegeben. Die Konzertdauer beträgt voraussichtlich eine Stunde ohne Pause. Eintrittskarten sind zu einem Einheitspreis im freien Verkauf erhältlich. An der Zusammenarbeit mit den eingeladenen Solistinnen und Solisten soll festgehalten werden, es kann jedoch zu inhaltlichen Veränderungen kommen. Die aktualisierten Konzertprogramme finden Siezeitnah auf der Website NDR Radiophilharmonie.
Das geänderte Programm ist aktuell noch nicht fertig; wird aber sobald wie möglich bekanntgegeben.

Für die Konzerte zwischen September und Dezember 2020 sind zudem keine Onlinebuchungen möglich, da Sie gesondert platziert werden müssen. Es erfolgt ein rein telefonischer oder stationärer (außer am jeweils ersten Verkaufstag) Kartenverkauf. Zum aktuellen Stand können die Konzerte der NDR Radiophilharmonie für Termine ab Januar 2021 wieder wie gewohnt über ndrticketshop.de online gekauft werden.

Bitte beachten Sie, dass sich der Vorverkauf in Zuge dessen vom 06. Juli 2020 auf Mitte August verschiebt. Abonnentinnen und Abonnenten der NDR Radiophilharmonie haben bereits ab Montag, 10. August ab 9 Uhr die Gelegenheit, sich beim NDR Ticketshop in Hannover telefonisch exklusiv einzelne Karten für die Konzerte in 2020 zu sichern. Für Einzelkartenkäufer gilt Montag, der 17. August ab 9 Uhr als Vorverkaufsstart. Bitte beachten Sie, dass sowohl am 10. August, als auch am 17. August der NDR Ticketshop in Hannover vor Ort geschlossen bleibt, um einen hohen Menschenandrang zu vermeiden.
Der NDR Ticketshop Hannover freut sich stattdessen telefonisch unter 0511 – 277 898 99 (Service-Zeiten: Mo-Fr 09:00-17:00 Uhr) Ihre Bestellungen entgegen zu nehmen.

Internationale Spitzenkünstler

Innerhalb der letzten 20 Jahre hat die NDR Radiophilharmonie mit ihren Chefdirigenten Eiji Oue, Eivind Gullberg Jensen und aktuell Andrew Manze ihren Platz unter den führenden Sinfonieorchestern gesichert. Spitzenkünstler der Klassikszene ergänzen die musikalische Arbeit des Orchesters, darunter Anne-Sophie Mutter, Hilary Hahn, Rudolf Buchbinder, Sir András Schiff, Andris Nelsons, Gustavo Dudamel und Andrés Orozco-Estrada sowie Spezialisten für Alte Musik wie Reinhard Goebel, Giuliano Carmignola und Philippe Jaroussky.

Musikalische Botschafterin Niedersachsens

Als musikalische Botschafterin für Hannover und Niedersachsen steht die NDR Radiophilharmonie international in hohem Ansehen. In den vergangenen Jahren präsentierte sich das Ensemble bei Konzertreisen u. a. in Asien und Südamerika, gab wiederholt Gastspiele in der Royal Albert Hall London, im Wiener Musikverein oder im Großen Festspielhaus Salzburg.

Charismatischer Chefdirigent

Insbesondere die intensive Zusammenarbeit mit Chefdirigent Andrew Manze, der diese Position seit der Saison 2014/2015 innehat, bedeutete für die NDR Radiophilharmonie einen entscheidenden Schritt auf ihrem künstlerisch anspruchsvollen Weg. Gleich die erste gemeinsame CD-Veröffentlichung mit Mendelssohn-Sinfonien wurde 2017 aus allen Produktionen des deutschsprachigen Raums mit dem Jahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet.

Breites Publikum

Mit rund 100 Konzerten pro Saison erreicht die NDR Radiophilharmonie ein breites Publikum. Nahezu alle Konzertprojekte des Orchesters werden im NDR übertragen und können weltweit online nachgehört werden.

Service-Hotline

Jetzt zum Newsletter anmelden und
viele Vorteile sichern!

Gratis anfordern